Startseite


Hypnose / Grundausbildung

Die Hypnose Grundausbildung umfasst 50 Unterrichtsstunden (40 Zeitstunden) und verteilt sich auf drei Wochenenden.

In dieser Ausbildung lernen Sie, Menschen mittels hypnotischer Sprachmuster flexibel und wirkungsvoll in Trance zu führen. Dieses Curriculum hat einen ausgesprochen hohen Praxisanteil, bei der die verschiedensten Einleitungs- und Vertiefungstechniken vermittelt und eingeübt werden.

Die Inhalte der Hypnose Grundausbildung liefern die Grundlage für weiterführendes hypnotherapeutisches Arbeiten und die fortgeschrittenen Hypnotherapie-Seminare.

Sollten wenig oder keine Vorkenntnisse vorhanden sein (wie z.B. IPT-Basiskurs, Entspannungstrainer, NLP Practitioner oder Vergleichbares), so ist die Hypnose-Qualifikation (vier Stunden bzw. ein Abend vor Kursbeginn) die erforderliche Zugangsvoraussetzung.

Zertifizierung durch den VDH (Verband Deutscher Heilpraktiker) unter Einhaltung der hohen Qualitätsstandards der EPCA (European Psychotherapy and Coaching Association).



Hypnose-Ausbildung
Fortgeschrittene Hynotherapie-Seminare
Qualitätsstandards
Termine & Inhalte
Kosten
Anmeldeformular